Je nach Land gelten unterschiedliche Preisklassen. Wählen Sie einfach Ihr gewünschtes Land aus oder nehmen Sie Ihre Zählung und Preisberechnung direkt mit unserem Online-Selektions-Tool vor.
Einmalnutzung
ab
€ 0,18
pro Adresse
Die Einmalnutzungs-Lizenz gilt für eine einmalige Aussendung bzw. eine einzige Telefonmarketing-Aktion
Jahresnutzung
ab
€ 0,32
pro Adresse
Mit der Jahresnutzungs-Lizenz können Sie unsere Daten 12 Monate lang beliebig oft für eigene Zwecke verwenden
Dauernutzung
ab
€ 0,45
pro Adresse
Mit der Dauernutzungs-Lizenz erwerben Sie das Recht, die Daten dauerhaft beliebig oft für eigene Zwecke zu nutzen
 

Filter und Zusatzdaten

• Filtern nach Betriebsgröße, Positionierung, Thema, Unternehmensform
• Zusatzkriterium als extra Datenfeld
• Kontaktperson (1. Führungsebene)
• Telefon, Fax, eMail (jeweils ohne Opt-In)

ab
€ 0,06
pro Filtertreffer und Zusatzinformation
(Einmalnutzung)
ab
€ 0,10
pro Filtertreffer und Zusatzinformation
(Jahresnutzung)
ab
€ 0,14
pro Filtertreffer und Zusatzinformation
(Dauernutzung)
 

Auftragspauschale

Für die Datenselektion und digitale Lieferung unserer Adressen berechnen wir zusätzlich eine Bearbeitungspauschale

ab
€ 349,-
pro Land
 

Inkludierte Zusatzleistungen

• Lieferung (Datenübertragung) in 1-5 Arbeitstagen (je nach Dringlichkeit und Auslastung)
• Geographische Selektion nach Wahl (innerhalb eines Landes auf Basis offizieller Territorialdaten)
• Zusatzzeile nach Wahl (z.B. "z.H. Geschäftsführung" oder "Einkaufsleitung")
• Sortierung nach Wahl (Standardsortierung: Plz, Ort, Straße, HNr, Firmierung aufsteigend)
• Dublettenbereinigte, überschneidungsfreie Lieferung
 

Konditionen

Alle Preise verstehen sich in Euro zzgl. gesetzl. MwSt. und sind gültig bis 31.12.2017. Die Preise gelten nur für Adressen der auf dieser Website publizierten Branchen und Länder (Gastro & Food Contact-Adressen). Für Adressen aus sonstigen Branchen und Ländern (Adressen aus unserem Partner-Netzwerk) werden die Preise individuell kalkuliert. Wir beliefern ausschließlich gewerbliche Abnehmer und keine Verbraucher gemäß §13 BGB. Die Liefermenge kann aufgrund laufender Aktualisierungen und auftragsbezogener Dublettenabgleiche variieren. Überschneidungen zwischen Branchen, Betriebstypen und Zielgruppen sind in den Einzelmengen noch nicht berücksichtigt. Im Falle von Abgleichen gegen kundeneigene oder Adressbestände Dritter wird die Nettomenge laut EDV-Abgleichprotokoll abgerechnet. Die Mindestabrechnungsquote beträgt 70% der Liefermenge, mindestens jedoch 2.500 Stk bzw. wird, falls kleiner, die Liefermenge abgerechnet.

Qualitäts-Garantie

Firmen-Adressen sind enormen Änderungsraten unterworfen: Neueröffnungen, Schließungen, Übernahmen, Umgründungen, Umzüge und laufender Personalwechsel verursachen Retouren, d.h. unzustellbare Werbeaussendungen. Dies gilt besonders für die sehr volatilen Branchen der Hotellerie, Gastronomie und des Lebensmittelgewerbes. Unsere Spezialisierung ermöglicht uns eine hohe Aktualisierungsfrequenz: Wir führen regelmäßige Überprüfungen der Zustellbarkeit, systematische Abgleiche gegen Referenzdateien sowie umfangreiche Recherchen und Aktualisierungen durch. So können wir die Retourenquote reduzieren und eine großzügige Vergütung gewähren: Für jede Retoure aus der ersten Nutzung unserer Adresslieferung, die Sie uns innerhalb von 90 Tagen digital als strukturierte Excel- oder CSV-Datei mit unserer gelieferten ID bzw. Adresse sowie postalischem Unzustellbarkeitsgrund übermitteln, zahlen wir eine Vergütung von 60 Cent zzgl. MwSt. an Sie zurück. Physische oder gescannte Retouren vergüten wir mit 30 Cent.
Das ist substantielle Qualitätsgarantie!